STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Freiwillige Feuerwehr Balow

Vorschaubild

Wehrführer: Mirko Madaus

Dorfstr. 9
19300 Balow

Telefon (038752) 88735

 

  • Brandbekämpfung und Hilfeleistung für die Bürger der Gemeinde Balow
  • Brandbekämpfung und Hilfeleistung in den Nachbargemeinden auf Anforderung
  • Ordnungs- und Sicherheitsdienst bei gemeindlichen Veranstaltungen
  • Organisation und Durchführung des Oster- und Oktoberfeuers
  • Teilnahme an Amtsfeuerwehrtagen, Übungen, Ausbildungsmaßnahmen und Feuerwehrwettkämpfen
  • jeden Dienstag: Ausbildung und Schulung für die Einsatzabteilung
  • jeden Montag: Ausbildung der Jugendfeuerwehr ab 6 Jahre von 17.00-19.00 Uhr
  • 1. Platz Amtfeuerwehrausscheid 2006 in Milow
  • Einzelwettbewerb Löschangriff: 3. Platz Jugendfeuerwehr beim Amtsfeuerwehrtag in Milow

 

Erfolge: Kreismeister: 2001, 2003, 2007, 2008
Vizelandesmeister: 2002, 2004, 2007
Inhaber des Bundesleistungsabzeichens in Bronze seit 2003

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Balow ist eine Feuerwehr mit Grundausstattung. Sie wurde am 25. April 1939 gegründet.

Zirka 30 Kameraden üben heute in der Wehr ihren Dienst ehrenamtlich aus. Die Wehr ist mit einem neuen und modernen Löschfahrzeug von TYP TSF-W  ausgerüstet, das im Januar 2007 in Dienst gestellt wurde.

Zu den Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr gehören die Brandbekämpfung und die Mitwirkung im vorbeugenden Brandschutz, die technische Hilfeleistung, die Übernahme von Aufgaben bei der Bekämpfung von Katastrophen und anderen Gemeingefahren. Bei der Beseitigung von Umweltgefahren übernimmt sie unterstützende Aufgaben als Sofortmaßnahmen.

 

1994 wurde das jetzige Gerätehaus an die Kameraden der Feuerwehr übergeben.
Die FF Balow ist somit eine gut ausgerüstete Feuerwehr, die im Bereich des Amtes Grabow auch überörtlich zum Einsatz kommt

Regelmäßig unterstützen die Kameraden der Feuerwehr die Vorbereitung und Durchführung kultureller und sportlicher Veranstaltungen der Gemeinde und sichern diese feuerwehrtechnisch ab.

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Balow bereiten sich durch Ausbildungsmaßnahmen und Übungen regelmäßig auf mögliche Einsatze in ihrem Ausrückebereich vor.

Einsatzschwerpunkte in der Gemeinde sind u.a. das Kultur- und Kommunikationszentrum, die Grundschule Balow sowie die Kindereinrichtung.

 

Bei Leistungsvergleichen auf Amts- und Kreisebene konnten in den zurückliegenden Jahren vordere Plätze belegt werden. Im feuerwehrsportlichen Bereich waren die Kameraden bei den Deutschen Meisterschaften im Jahre 2004 und bei Bundesleistungsvergleichen erfolgreich.

 

Die Ausbildung des Nachwuchses erfolgt über die Jugendabteilung der Wehr. Diese wurde 1998 als 100. Jugendfeuerwehr im Landkreis Ludwigslust gegründet.

Hier erlernen zurzeit etwa 15  Jungen und Mädchen im Alter von 6 – 16 Jahren das 1 x 1 der Brandbekämpfung.

Alle interessierten Kinder sind recht herzlich willkommen, Mitglied der Jugendfeuerwehr Balow zu werden.