STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Haus Wilhelm-Pieck-Straße 18

Vorschaubild

Haus Wilhelm-Pieck-Straße 18

 

 

(Baudenkmal im Sinne des Denkmalschutzgesetzes für Mecklenburg-Vorpommern)

 

 

   Dieses Wohnhaus wurde 1796 als städtisches "Torschreiberhaus" oder "Stadttorbude" errichtet. Hier am Stadtausgang in Richtung Dargun und Gnoien befand sich einmal das Mühlentor. Der Torschreiber war für den ordentlichen Verschluß des Tores zuständig und kontrollierte alle ein- und ausgehenden Personen und Pferdegespanne.

 

Haus Wilhelm-Pieck-Straße 18 1959

 

1959

 

 

Haus Wilhelm-Pieck-Straße 18 1963

 

1963

Wilhelm- Pieck- Straße 18
17154 Neukalen