STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Amt Plau am See

Evangelische Kirche St. Marien in Plau am See

Einwohner: 9.300

Zum Amt gehören: Barkhagen mit den OT Altenlinden, Barkow, Kolonie Lalchow, Plauerhagen und Zarchlin und die Gemeinde Ganzlin, die zum 24.05.2014 mit den Gemeinden Buchberg und Wendisch Priborn fusionierte  und Plau am See mit den OT Gaarz, Hof Lalchow, Klebe,  Quetzin, Reppentin und seit dem 01.01.2011 auch Karow und Leisten.
Zur neuen Gemeinde Ganzlin gehören jetzt die  OT Dresenow, Dresenower Mühle, Ganzlin, Gnevsdorf, Hof Retzow, Klein Dammerow, Retzow, Tönchow, Twietfort, Wangelin und Wendisch Priborn.


Plau am See ist „Staatlich anerkannter Luftkurort“ mit großem Freizeitangebot am Austritt der Elde und Plauer See in der reizvollen Mecklenburger Seenlandschaft. Sie ist eine ehemalige Wirkungsstätte des berühmten Maschinenbauers Dr. Ernst Alban (1791-1856) und des Bildhauers Prof. Wilhelm Wandschneider (1866-1942). Postagentur und Autobushaltestellen im Ort. Plauer See: 38.7 km², bis 27 m tief. Markierte Wander-, Rad- und Reitwege führen durch den gesamten Amtsbereich im wald-, seen- und flussreichen Landschaftsschutzgebiet. Aber auch einmalige Heidelandschaften sind in der Stepenitzer Sandheide und im NSG Marienfließ zu bewundern.

Sehenswürdigkeiten: Altstadt, Burgturm mit Wallanlage, denkmalgeschützte Stadtkirche (1235), Dorfkirchen, Hühnerleiter, Hubbrücke, Klüschenberg-Park, Promenaden, Rathaus (1889), Schleusenanlagen

Sport- und Freizeitangebote: Angeln, Bibliothek, Bootsverleihe, Bowlen, Diskothek,  Gestüt, Kegeln, Kosmetik und Beauty, Kremserfahrten, Konzerte, Lehr- und Erlebnisgarten, MARINA, Museen, Pferdesport, Sauna, Schauimkerei, Schwimmhalle, Segel- und Surfschule, Spielothek, Streichelgehege, Wassersport, Wasserwanderrastplatz, 25 Hotels, Pensionen, Jugendherberge, ca. 2.000 Betten, 7 Ärzte, 3 Tankstellen, 2 Campingplätze,

Fläche: 22.679 ha, 62m über NN.

Auskünfte:
Tourist Info Plau am See GmbH
Marktstr. 20
Tel.: 038735/45678
Fax: 038735/41421

 

Email:

Internet: www.info-plau.de

Markt 2
19395 Plau am See

Telefon (038735) 494-0
Telefax (038735) 494-60

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.amtplau.de


Veranstaltungen

16.12.​2017
09:00 Uhr
Weihnachtsbaumverkauf 2017 im Forstamt Karbow
wann: Sonnabend, den 16. Dezember von 9.00 bis 14.00 Uhr und in der darauf folgenden Woche ... [mehr]
 
18.12.​2017 bis
21.12.​2017
09:00 Uhr
Weihnachtsbaumverkauf 2017 im Forstamt Karbow
wann: Sonnabend, den 16. Dezember von 9.00 bis 14.00 Uhr und in der darauf folgenden Woche Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 15.00 Uhr wo: auf dem Forstamtshof in Karbow, Lindenstraße 1. Telefonisch können Sie uns unter ...