STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Immobilien

Ein Wirtschaftsstandort mit Zukunft - Gewerbegebiet "Alter Holzplatz"


Die Gemeinde Rechlin bietet Grundstücke zur Bebauung im Gewerbegebiet "Alter Holzplatz" zum Kauf an. Dazu hat die Gemeinde die Satzung über den Bebauungsplan Nr. 23 "Alter Holzplatz" erlassen.

Lage:

Das Gewerbegebiet liegt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im östlichen Teil der Gemeinde Rechlin angrenzend an die Kreisstraße K 3. In der Nähe des Ortes Rechlin liegt die Bundesstraße B 198, Autobahnanbindung zur A 19 ca. 25 km.

Planungssituation:

Das Gewerbegebiet ist als eingeschränktes Gewerbegebiet ausgewiesen (GEe und GEe*) - davon befinden sich ca. 8.000 m² im nördlichen Teil als GEe* (Teilgebiet TWSZ) und ca. 4.000 m² im südlichen Teil als GEe. Die vollständige Planungssituation ergibt sich aus dem Bebauungsplan. Die Gemeinde führt die Erschließung durch. Eine öffentliche Zuwegung ist vorhanden.

Hinweise:

Im Planungsgebiet sind keine Altlasten bekannt, Munitionsrückstände sind bei Tiefbauarbeiten nicht auszuschließen. (Nähere Hinweise im Bauamt)

Der aktuelle Bodenrichtwert beträgt  laut Gutachterausschuss des Landkreises MSE 14,00 €/m².

Besichtigung:

Das Objekt ist frei zugänglich und somit jederzeit zu besichtigen.

Allgemeine Information:

Die Gemeinde Rechlin behält sich die Entscheidung vor, ob, wann, an wen und zu welchen Bedingungen die Liegenschaft veräußert wird.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich um eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Kaufangeboten handelt.

Bitte senden Sie Ihr Kaufangebot mit dem Betreff "Kaufangebot Alter Holzplatz" an:

Amt Röbel-Müritz

z.Hd. Frau Biege

Marktplatz 1

17207 Röbel

Bei weiteren Fragen: 039931/80206 oder

 

Download: